Aktuelles

 

 

Der gemeinnützig anerkannte Verein Die Schmiede am Turm e.V. in Vaihingen an der Enz möchte die Zeit und den Raum schaffen, in der Ruhe und offene Begegnung, Kreativität und Wandlung stattfinden kann.

 

Hierfür bieten wir folgende Kurse an:

 

  • Yoga
  • Qigong
  • Meditation
  • Rückenfit
  • Progressive Muskelrelaxation (nach Jacobsen)
  • Yoga mit Nordic Walking

 

Dazu laden wir Menschen ein, die ein Ziel zusammenführt, nämlich aktiv daran mitzuarbeiten, ihre Erfahrungen weiterzugeben, sowohl als KursleiterInnen, als auch als TeilnehmerInnen.

 

In Vaihingen wird ein regelmäßiges Kursprogramm angeboten:

Unser Flyer mit dem Kursprogramm liegt auch bei den Vaihinger Verwaltungsstellen, in der Bücherei, in Apotheken, im Reformhaus, im Naturata im Kaufhaus Sämann, Zahnarzt Dr. Noffke, Dorfladen Enzweihingen sowie an der Informationstür in der Turmstraße 11 aus.

Unser Kursangebot

 

Die Kurse werden in unserem angenehmen Übungsraum in der Turmstraße 11 in Vaihingen abgehalten.

 

Matten, Sitzkissen und Decken sind vorhanden. Die Teilnehmer benötigen nur ein Handtuch und bequeme Kleidung.

 

Der Seminarraum steht auch für Ausstellungen zur Verfügung.

Yoga mit Grundkenntnissen oder für Fortgeschrittene

Kurs mit Susanne Schwarz-Zeeb:

ab Montag 05.02.2024, 18.30 - 19.45 Uhr + 20 - 21.15 Uhr

ab Dienstag 06.02.2024, 9.00 - 10.15 Uhr

ab Donnerstag 08.02.2024, 9.15 - 10.30 Uhr + 19.15 - 20.30 Uhr, jeweils 10 x / 135 Euro

Yoga mit Grundkenntnissen

Kurs mit Yolanda Noffke: ab Dienstag 23.01. + 23.04.2024, 19.30 - 20 Uhr + 20 - 21.30 Uhr,

12 x / 150 Euro

 

Yoga für den Alltag

In unserem täglichen Alltag werden wir zunehmend fremdbestimmt, stehen unter Zeitdruck und sind am Abend erschöpft und ausgelaugt. Erste Verspannungen werden gespürt, Schlafstörungen können eintreten und oft nehmen wir unseren Körper und unsere Empfindungen nicht mehr richtig wahr. 

Yoga wird heute von verschiedensten Schulen unterrichtet. Hier in der Schmiede versuchen wir KursleiterInnen den Menschen, die zu uns kommen, den Raum und die Zeit zu geben neue und andere Erfahrungen zu

erleben - auf die Empfindungen und den Körper zu hören und die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen.

Ziel ist es, die individuellen Grenzen im Alltag zu erkennen und dann gegenzusteuern.

Die gezielten Körper-, Entspannungs- und Atemübungen auf der Grundlage von Hatha-Yoga, nach der Schule von Dr. Rocque Lobo und B.K.S. Ixengar, helfen uns diese Grenzen zu verstehen und zu akzeptieren oder geben uns den Mut, sie zu verändern.  Dann kommt die Lebendigkeit und Stabilität wie von selbst. Aum

 

Nordic Walking und Yoga

Kurs mit Susanne Schwarz-Zeeb: Montags 8:30 – 10 Uhr, für Mitglieder frei

Infos: Tel. 07042 13253, Treffpunkt auf Anfrage.

 

 

Progressive Muskelrelaxation

Kurs mit Sabine Beck: ab Mittwoch 17.01.2024, 8.30 - 10 Uhr, 10 x / 130 Euro

Die Progressive Muskelentspannung ist eine leicht zu erlernende Entspannungsmethode, die nahezu für jeden Menschen und jede Altersgruppe geeignet ist. Es werden weder Vorkenntnisse noch spezielle Fitness benötigt. Der Kurs wendet sich an Menschen, die bereits unter vielfältigen Stresssymptomen leiden, an Menschen, die vorbeugend etwas für ihre physische und psychische Gesundheit tun wollen und an die Menschen, denen es im Alltag schwer fällt, loszulassen, um Körper und Seele zu entspannen. Die Kursteilnehmer werden angeleitet, durch schrittweises An- und Entspannen von Muskelgruppen den Anspannungsgrad ihrer Muskulatur und die damit verbundene seelische Anspannung wahrzunehmen. Bereits nach kurzer Übungszeit sind die Übenden in der Lage, dem körperlichen und seelischen Stress entgegenzusteuern und willentlich eine tiefe körperliche Entspannung herbeizuführen. Tiefe Entspannung verhindert Stress- und Angstzustände und leistet somit einen erheblichen Beitrag zur Verbesserung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens. Die Wirksamkeit der Entspannungsmethode wurde in vielen Studien belegt und führt besonders bei Angst und Panik, innerer Unruhe, Anspannung und Erregung, Gereiztheit, Schlafstörungen, Spannungskopfschmerzen, Schmerzzuständen, Bluthochdruck, Lernproblemen und weiteren psychosomatischen Symptomen zum Erfolg.

 

 

Rückenfit

Kurs mit Sabine Beck: ab Freitag 19.01.2024, 17.15 - 18.30 Uhr, 15 x / 150 Euro

Kräftigung und Dehnung der Muskulatur, um Dysbalancen vorzubeugen und entgegen zu wirken. Der Mensch wird bei den Übungen als Ganzes gesehen und die TeilnehmerInnen sensibilisiert, mit sich im Alltag bewusster umzugehen. In der Stunde werden verstärkt in Ruhe ausgeführte Übungen angeleitet (zur besseren Selbstrefexion).

 

 

Qigong

Vormittagskurs mit Anna Philipzik: ab Mittwoch 14.02. + 08.05.2024, 10.30 - 11.30 Uhr,

10 x / 120 Euro

Abendkurs mit Sören Philipzik: ab Donnerstag 15.02. + 11.04.2024, 17.30 - 18.45 Uhr,

8 x / 120 Euro

Durch das Erlernen und Praktizieren von körperlichen und geistigen Übungen aus dem Erfahrungsschatz der Chinesischen Medizin entwickeln sich Ruhe, Gelassenheit und Wohlbefinden. Die ganzheitliche Wirkung der harmonischen Übungen betrifft alle Bereiche des Körpers. Durch ruhige, sanfte und fließende Bewegungen werden Gelenke, Sehnen und Faszien trainiert und die Inneren Organe gestärkt. Qigong ist ein Sammelbegriff für Methoden zur Regulierung von Körper, Atmung, Psyche und Geist. Es ist ein ganzheitliches Verfahren, dass die körperlichen, seelischen und geistigen Aspekte des menschlichen Lebens in Einklang zu bringen sucht. Es enthält Aspekte der Medizin, Gesundheitspflege, der Meditation und der Kampfkunst. Es hat im Sinne von Yangsheng (Lebenspflege) positive Auswirkungen auf alle Funktions- und Lebensbereiche des Menschen. Qigong stellt den Weg des regelmäßigen Übens (Gong), des eigenen Bemühens um seine Gesundheit, Innere Balance und Lebenskraft (Qi) dar. Präventionskurse nach § 20 Abs. 1 SGB V

 

 

Offene Meditations-Abende

mit Anke Krombach, Fr. 19:30 Uhr. Ab Juni 2024 finden bis auf Weiteres keine neuen Termine statt. Letzter Termin:  17. Mai 2024 / je 5 Euro, für Mitglieder frei

Ohne Anmeldung. Offen für jeden, Anfänger ebenso wie übende Personen. Offen für die unterschiedlichen Meditationstechniken ohne Ausrichtung auf nur eine spezielle Tradition. Offen in der Übungstechnik, ob im Sitzen, im Liegen oder Gehen.

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt über die jeweiligen KursleiterInnen,
die auch gerne für weitere Fragen zur Verfügung stehen.

KursleiterInnen

Susanne
Schwarz-Zeeb

Yoga

Dipl.Gesundheitspädagogin,

qualifizierte Yogalehrerin,

Berufsbetreuerin

07042 13253

susanne.schwarz.zeeb
@gmail.com

Yolanda Noffke

Yoga

Bachelor of Radiography (Südafrika) ZMF, Gesundheits-trainerin für Yoga (BUGY), Weiterbildung in Yogatherapie

07042 16640

ytnoffke@t-online.de

Sabine Beck

Progressive Muskelrelaxation und Rückenfit

Rückenschullehrerin, Trainerin B für Gymnastik und Aerobic, Asthmatherapeutin,

Yogalehrerin in Ausbildung

0151 15983014

schmetterling.sasy@gmail.com

Anna Philipzik

Qigong

Anerkannte Qigong Lehrerin

(BVTQ + DDQT), Qigong Therapeutin

01575 5044198

anna-qigong@outlook.de

Sören Philipzik

Qigong

Sportlehrer, Sport- und TCM Therapeut, anerkannter Qigong Lehrer und Ausbilder (BVTQ + DDQT)

0177 5432329

soeren-qigong@outlook.de

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Blank_man_placeholder.svg

Anke Krombach

Offene Mediation

07042 9117877

d.anke03@icloud.com

Verein

 

Unsere gemeinsame Grundlage ist die Überzeugung, dass Gesundheit, ebenso wie Krankheit, aus einem ganzheitlichen Menschenbild heraus zu verstehen sind.

 

Der Mensch ist eine Einheit von Körper, Seele und Geist und gleichzeitig ein Teil größerer Beziehungssysteme.

Mitgliedschaft: 
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie mit einem Jahresbeitrag von 20,00 EUR Mitglied werden.

Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Verein sind steuerlich absetzbar.

 

Vorstand:
Susanne Schwarz-Zeeb, Yolanda Noffke und Doris Meißner

Der Balance Yogaraum in der Turmstraße 11 in Vaihingen.

Standort

 

Die Schmiede am Turm e.V.

Turmstraße 11

71665 Vaihingen an der Enz

 

Telefon:

+49 7042 13253

 

Web:

www.dieschmiedevaihingen.de

 

E-Mail:

dieschmiedeev@online.de